Royal Holloway, University of London
Department of Music : Royal Holloway, University of London
 
 
  Home
  Search
  Help
 
 
 
Home
About us
Research
Studying
Contact us
News and events
For Students
For Alumni
For Business
For Schools
For Staff
Feedback

Liturgie und Zeremoniell am Papsthof der Renaissance
Münster (Westf.), September 2005


Graduiertenkolleg Gesellschaftliche Symbolik im Mittelalter
Universität Münster
Pferdegasse 3
48143 Münster, Münster (Westf.)
19.09.2005-21.09.2005, Hörsaal KThS1, Johannisstr. 8-10
Deadline: 19.09.2005

Mitglieder des Graduiertenkollegs mit einschlägigen laufenden und
abgeschlossenen Arbeiten sowie geladene Expertinnen und Experten
verschiedener Disziplinen aus dem In- und Ausland widmen sich in
diesem Kolloquium weltlichen und geistlichen Aspekten des
Papstzeremoniells der Renaissance, die am Papsthof in einmaliger Weise
vereint und zugleich für ganz Europa von zentraler Bedeutung waren.

------------------------------------------------------------------------
Programm:

Montag, 19. September 2005

15-18 Uhr	
Nikolaus Staubach (Münster): "Sic transit gloria mundi" -Einführung in
das Tagungsthema

Jörg Bölling (Münster): "Liturgie" oder "Zeremoniell"? Zum Verhältnis
von sakraler und säkularer Sphäre am Papsthof der Renaissance

Christine Maria Grafinger (Rom/Vatikan): Zeremonialhandschriften in
Inventaren der Vatikanischen Bibliothek. Provenienz und
Katalogisierung

18.15 Uhr	Öffentlicher Abendvortrag 
(Hörsaal J 12, Germanistisches Institut, Johannisstr. 1-4)
Bernhard Schimmelpfennig (Berlin): Die Papstkrönung im späten
Mittelalter. Mit einem Ausblick auf die Inauguration Benedikts XVI.

20 Uhr 	Möglichkeit zum gemeinsamen Abendessen


Dienstag, 20. September 2005

9-13 Uhr	
Nikolaus Gussone (Münster): Das Kreuz des Papstes 

Philipp Stenzig (Münster): Das Botschafterzeremoniell im Consistorium
publicum

Achim Th. Hack (Regensburg): Pius II. und der Empfang des hl. Andreas
1462 in Rom

Edouard Bouyé (Aurillac): Heraldische Panegyrik am Papsthof der
Renaissance

15-19 Uhr	
Stefan Sudmann (Stuttgart): Superioritätsanspruch, Rom-Imitatio und
Reformansätze in der Behördenorganisation des Basler Konzils

Jürgen Dendorfer (München): Im Wettstreit um die Nachfolge der
Apostel. Das Problem der Präeminenz von Kardinälen oder Bischöfen in
der Traktatliteratur des 15. Jahrhunderts

Nelson H. Minnich (Washington, DC): The Ceremonies of the Fifth
Lateran Council

Hartmut Beyer (Münster): Die Hirten, die Dichter und die Borgia.
Marcellino Verardis "Ecloga"

20 Uhr	Konzert (Petri-Kirche): 
Vokalmusik am Papsthof der Renaissance (Ltg.: Garry Crighton)


Mittwoch, 21. September 2005

9-13 Uhr	
Daniel Glowotz (Münster): Die "musikalische" Konfrontation der Ost-
und Westkirche auf dem Konzil von Ferrara-Florenz (1438-39)

Adalbert Roth (Rom/Vatikan): Päpstliche Selbstdarstellung, Zeremoniell
und Musik im ausgehenden 15. Jahrhundert

Jürgen Heidrich (Münster): Vokalpolyphonie im Kontext der Papstkapelle

Richard Sherr (Northampton/USA): When the Papal Choir Really Mattered:
Liturgy and Decorum in the Apostolic Palace in the Late 16th Century

15-19 Uhr
Christian Bettels (Tübingen): Das Papsttum in weltlichen Kompositionen
der Renaissance

Thomas Pöpper (Leipzig): Papstaltar und Papstgrabmal. Zur Liturgie in
San Giovanni in Laterano

Rolf Quednau (Münster): Maiestas Pontificia. Zu Formen ihrer
Inszenierung und Verbildlichung im Lichte des Papstzeremoniells

Michael Rohlmann (Rom): Zur Entwicklung des päpstlichen
Zeremoniellbildes in der Renaissance

Schlußdiskussion

------------------------------------------------------------------------
Dr. Jörg Bölling - Philipp Stenzig  
Graduiertenkolleg "Gesellschaftliche Symbolik im Mittelalter"
Universität Münster
Pferdegasse 3
D-48143 Münster
Telefon: +49-(0)251 83-283-75
Telefax: +49-(0)251 4146919
E-mail: symbol@uni-muenster.de
Internet: http://www.uni-muenster.de/Geschichte/Grad

Homepage
http://www.uni-muenster.de/Geschichte/Grad/Hauptseite_Aktuelles.htm


Back to Index of Conferences
Back to Index of Past Conferences, 2005
 
Last updated Tue, 14-Jun-2005 11:12 / GAC