Department of Music

Back Page

Deutsch-englische Beziehungen im Bereich der Musik im 18. Jahrhundert
Münster, October 1998


Deutsche Gesellschaft für die Erforschung des 18. Jahrhunderts

Herzog August Bibliothek
Postfach 13 64, D-38299 Wolfenbüttel
Telefon 05331/808-202-203
FAX 05331/808-266
Email dgej@hab.de

Graduiertenworkshop im Rahmen der Tagung

Aufklärung und Musik

Deutsch-englische Beziehungen im Bereich der Musik im 18. Jahrhundert

Münster, 8. bis 10. Oktober 1998


Die Deutsche Gesellschaft für die Erforschung des achtzehnten Jahrhunderts
(DGEJ) plant im Rahmen ihrer Jahrestagung (Münster, 8. bis 10. Oktober
1998) erstmals einen öffentlichen Workshop, in dem Doktoranden die
Gelegenheit gegeben werden soll, ihre Projekte einem größeren Fachpublikum
aus unterschiedlichen Disziplinen zur Diskussion zu stellen. Der Workshop
wird geleitet von Professor Dr. Laurenz Lütteken (Marburg). Entsprechend
dem Tagungsthema sollen Vorhaben aus dem Gebiete der Musikwissenschaft
präsentiert werden. Gedacht ist an Arbeiten, die dem 18. Jahrhundert im
weitesten Sinne gewidmet sind und interdisziplinäre Ansätze verfolgen.
Erwartet wird ein kurzer, zirka 20minütiger Vortrag mit einer Skizze des
Dissertationsprojektes, was dann als Diskussionsgrundlage dienen soll. 

Bewerbungen (tabellarischer Lebenslauf, kurze Projektskizze) sind erbeten
bis zum 31. August 1998 an die Geschäftsstelle der DGEJ (Adresse siehe
oben).