Department of Music

Back Page

13th International Symposium, German Association of Musicology Students
Frankfurt, October 1998


Programm des DVSM-Symposiums

,Grenzgänge - Übergänge:  	        "CROSSING THE BORDERS - 
Musikwissenschaft im Dialog'            MUSICOLOGY IN DIALOGUE"
 

15. - 18. Oktober 1998 			

in Frankfurt am Main			
(Änderungen vorbehalten)


Donnerstag, 15.10.1998, 19.00 Uhr		
	Offizielle Eröffnung des Symposiums
	Aula im alten Hörsaalgebäude der Johann Wolfgang
	Goethe-Universität (Mertonstraße)

im Anschluss
	Gesprächskonzert Klangmaterial und Materialklang
	mit dem Komponisten Andreas H.H. Suberg und dem
   	Ensemble ,Con Tempo"

Freitag, 16.10.1998, ab 9 Uhr

Music in Dialogue with Linguistic Discourse: a Comparative Study
 Christina Anagnostopoulou, Edinburgh

Lyrismus und Dramatik in der Klaviermusik von Mozart bis Liszt
 Gabriela Mayer, Washington D.C.

Wie ein Komet am Sternenhimmel - Die Farblichtmusik Alexander Lászlós
 Jörg Jewanski, Hamm

,Schnelles Grammophon-Tempo": Ernst Krenek, 'Jonny spielt auf'
und die moderne Oper als Kunst und Institution
 Kevin S. Amidon, Princeton

Zu den Wechselbeziehungen zwischen Musik und
Bühnenbild in der Oper der Romantik
 Winfried Kirsch, Geesthacht

Musik und Symbolismus
 Anita Kolbus, Gießen


Samstag, 17.10.1998, ab 9 Uhr

KÜNSTLerIsCHE NEURONALE NETZE LERNEN MUSIKSTILE
 Dominik Hörnel und Karin Höthker, Karlsruhe

Fanny Mendelssohn, Mignon and the Harper from
Goethe's 'Wilhelm Meisters Lehrjahre'
 Roe-Min Kok, Cambridge/USA

Grundfragen des Harmonikalen Denkens
 Werner Schulze, Wien

Visual Art and the Music of Arthur Cunningham
 Silya Kiese, New York

Installation Klang-Raum-Licht von Studierenden des
Musikwissenschaftlichen sowie des Kunstpädagogischen Institutes
der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main unter
der Leitung von Andreas Eichhorn und Till Neu


Sonntag, 18.10.1998, ab 9 Uhr

Der musikalische Zeit-Raum, Cannabis, Synästhesie und das Gehirn
 Jörg Fachner, Witten/Herdecke

Modi - musikalische Archetypen?
 Christian Lehmann, München

Music as a virtual body. Recent body movement theories
applied to music analysis
 Armando Menicacci, Paris

Interdisziplinarität als Überlebensfrage.
Vom Dialog nach innen und außen
 Wolfgang Marx, Hamburg

ab 16.30 Uhr	Schlußdiskussion

anschließend	Jahreshauptversammlung des DVSM mit Wahl des Vorstandes

*********************************************************************
Das Symposiumsbüro und die Cafeteria befinden sich im
Hörsaal B des alten Hörsaalgebäudes der Johann Wolfgang
Goethe-Universität  Mertonstraße/Ecke Jügelstraße. Dort sind erste
Informationen und  die genauen Veranstaltungsorte zu erfahren.
*********************************************************************
- - - - - - - - - -
Ausser für das Konzert werden keine
Eintrittsgelder/Gebühren erhoben.
- - - - - - - - - -

Anmeldung (bitte bis 31. August):

Hiermit melde ich mich für das DVSM-Symposium vom 15.-18. Oktober 1998
in Frankfurt am Main an.

Name:
Adresse:

Telefonnr:
e-Mailadresse:

---------------------------------------------------------------------

e-Mail an das Organisationsteam:
 symposium-dvsm@stud.uni-frankfurt.de
Aktuelle Informationen zum Symposium:
 http://www.rz.uni-frankfurt.de/~cgresser/symposium.html